TOP Ö 8: Freizeitpass 2014

Beschluss: einstimmig beschlossen

Beschlussvorschlag:

 

Dem im Fachausschuss im Rahmen des diesjährigen Freizeitpasses am 26.11.2014 vorgestellten Verteilungsvorschlag über die an die aktiv Beteiligten zu gewährenden Anerkennungsbeträge wird zugestimmt.

 

Es handelt sich um eine zusätzliche freiwillige Ausgabe. Der Rat hat sich mit den im Haushaltsjahr zusätzlich anfallenden Kosten sowie mit den weiteren Folgekosten eingehend auseinandergesetzt, sieht hierfür jedoch keine andere Möglichkeit und beschließt die zusätzlichen Ausgaben angesichts der angespannten Haushaltslage im Rahmen der kommunalen Selbstverwaltung.