TOP Ö 14: Resolution zum Erhalt des Gemeinde-Unfallversicherungsverbandes Oldenburg (GUV) als eigenständige Körperschaft

Beschluss: einstimmig beschlossen

Beschlussvorschlag:

 

Der Rat der Gemeinde Sande appelliert an alle Beteiligten, insbesondere die niedersächsische Landesregierung, dass der Gemeinde-Unfallversicherungsverband Oldenburg als eigenständige Körperschaft erhalten bleibt.

 

Für den Fall, dass die beabsichtigte Konzentration der verschiedenen Standorte doch erfolgen sollte, wird die Stadt Oldenburg als zukünftiger Standort einer solchen Zentralgeschäftsstelle des Versicherers als besonders geeignet befunden.